Frau Selma mit Pünktchen

 

Ich habe bei einem Bummel bei "Stoff&Stil" diesen süßen Stoff mit Pünktchen gesehen.

Ich fand ihn ideal für ein Sommerteil und hab mir einfach mal 1,5 m gekauft.

Und Zuhause lag er jetzt vorgewaschen im Schrank und wartete auf seinen Tag.

 

Ich habe mich dann für den Schnitt "Frau Selma" von Fritzi & Schnittreif entschieden. Den habe ich schon zwei mal genäht und trage die Kleider wirklich gern.

 

 

 

 

Dieses mal habe ich aber das Rückteil ein ganzes Stück höher zugeschnitten. Bei den anderen beiden ist es manchmal etwas knapp. Und so kann ich ihn ohne Sorge zu freizügig zu sein auch bei der Arbeit tragen.

 

 

 

Rückansicht Kleid Frau Selma

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Bilder sind diesesmal nicht nach meinem Geschmack (liegt auch nicht am Fotograf sondern schlicht am Model),

ich fühle mich total unwohl und habe unzählige Bilder aussortiert.

 

Ich bin gerade in einem Dauertief was vernünftige Ernährung angeht und immer wieder erwische ich mich dabei Schokolade /Zuckerzeug/ etc. unkontrolliert zu essen. Das sieht man auch auf den Bildern... immer wenn ich endlich mal etwas abgenommen habe kommt eine andere Woche und es wird noch schlimmer.

 

Ich habe mir jetzt vorgenommen wirklich mal wieder meinen Sporttermin in den Kalender einzutragen und nicht wegen anderen Terminen abzusagen.

 Vernünftig eingekauft hab ich und bin diese Woche schon ohne süßes ausgekommen... jetzt muss ich es nur mal wieder komplett durchziehen. Und nicht am Wochenende wieder aufgeben!

 

Und dann sitzt dieses Kleid hoffentlich bald nicht mehr so eng und ich kann Fotos zeigen auf denen ich mir gefalle und zufrieden bin.

 

Und ich glaube, dass ich hier ehrlich darüber schreibe ist schon mal der 1. Schritt.

 

 

Kleid Frau Selma

 

 

 

 

 So nochmal etwas zum Kleid. Das ist wirklich nicht schwer zu nähen und auch was für Nähanfänger, lediglich bei den Brustabnähern sollte man wirklich korrekt abmessen, bei mir sind sie hier etwas unterschiedlich geworden... aber es fällt nur anderen die Ahnung davon haben auf.

 

Ich glaube das nächste mal sollte ich mal wieder einen neuen Schnitt ausprobieren, wird ja langweilig wenn es immer nur der eine ist :-)

 

 

Liebe Grüße

*Juliane*

Kommentar schreiben

Kommentare: 0