Taschenliebling - FaltenHoboBag

Endlich habe ich die Tasche für eine Freundin genäht!

Sie hat letztes Jahr! zum Geburtstag einen Gutschein für eine selbstgenähte Tasche von mir bekommen. 

Gut, wir haben auch ein bisschen gebraucht bis wir den Stoff & Schnitt ausgewählt hatten, aber ich habe ewig gebraucht um sie zu nähen. Ich hab immer wieder alles andere Vorgezogen und die Tasche geschoben.

Jetzt war der nächste Geburtstag und die Tasche musste endlich fertig werden.

Genäht hab ich einen Falten Hobo Bag aus dem TASCHEN LIEBLINGE selber nähen - Buch von Pattydoo. 

Falten Hobo Bag von Pattydoo

 

Am meisten nervt mich ja das abzeichnen der Schnitte aus den Büchern, immer wieder muss ich ganz genau schauen, dass ich auch alle Linien übertragen habe und muss wirklich pingelig sein (fällt mir bei so was nicht immer leicht).

 

 

Unterseite Falten Hobo Bag

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Und dann alles brav übertragen.

Ich teste ja immer wieder neue Materialien um Schnitte zu pausen, aber 100% das richtige habe ich noch nicht gefunden. Habt ihr Tipps?

 

Der Außenstoff der Tasche ist ein Wildlederimitat ( Möbelstoff), gekauft vor Ewigkeiten bei Stoff & Stil in Köln. Ich mag das dunkle braun und er ist sehr stabil und fest vom Material (und dann auch nicht so teuer)

 

Als Innenstoff habe ich einen Robert Kaufmann Stoff  gewählt - gekauft bei Stoff - Ambiente hier im Ort. 

Er ist rot, mit silbernen Details - ich fand ihn toll und zu der Freundin passt er finde ich. Deshalb sind die  Details der Tasche ebenfalls rot. 

 

Falten Hobo Bag

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Anleitungen in Büchern fallen ja eher etwas knapp aus und ich musste mich kurz darauf einstellen, der Schnitt ist aber gut erklärt und mit ein wenig Näherfahrung lässt sich ein Hobo Bag gut nähen. Ich finde ihn super fürs Wochenende, alle Sachen rein, man kann aber auch eine Zeitschrift oder so einstecken und damit prima unterwegs sein.

 

 

Ich finde den unteren Reißverschluss als Hingucker toll, ein schöne Detail und man hat auch ein bisschen mehr Platz in der Tasche. 

 

Beim nächsten mal bastle ich noch eine Innentasche dazu, das finde ich für Schlüssel und Handys immer sehr praktisch.

 

 

Falten Hobo Bag

 

 

Jetzt muss ich mal meine Stoffe sortieren (und mit Sicherheit noch was neues kaufen) und mir auch einen Nähen :-)

 

 

Liebe Grüße

*Juliane* 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0