Frau Jette

Hier kommt mein erstes genähtes Kleid aus Viskose.

Ich durfte eine Frau Jette für Hedinäht  Probenähen.

Ich war ganz schon aufgeregt, so oft durfte ich ja noch nicht Probenähen und dann auch noch für eine meiner liebsten Schnittmuster- Designerinnen :-)

 

 

Jetzt mein erstes Teil aus Viskose und damit aus einem nicht Dehnbaren Stoff. Ich musste besonders am Hüpftumfang ein wenig mogeln und den Stoff nicht zu sehr kräuseln, da es sonst nicht gepasst hätte. Ich finde das man das auch sehen kann wenn man sich die anderen Beispiele anschaut, sie haben schon wesentlich mehr kräuselung... und sitzt auch ein wenig lässiger.

 

 

 

 

 

Aber gerade nach dem Urlaub und in den dunklen Jahreszeit funktioniert hier Sport und Ernährungtechnisch nicht sehr viel :-(

 

Aber vielleicht wird es im Frühjahr ja besser und ich kann ein wenig abnehmen und meine Frau Jette sitzt dann ein wenig lockerer.

 

 

 

 

 

 

 

Das Kleid ist toll, es ist ein lässiger Schnitt, der je nach Wunsch an der Hüfte oder schon weiter oben mit einem weiten gekräuselten Rock fällt.

Jeder kann es schnell nähen, es wird kein Reißverschluss oder ein anderer Verschluss eingenäht und es kann einfach über den Kopf gezogen werden.

 

 Hier mal die Beschreibung vin Hedinäht:

 

Das Kleid Frau Jette ist ein lässig fallendes Blusenkleid, das für Webware konzipiert wurde. Am schönsten fällt es, wenn es aus fließenden Stoffen wie Voile oder Viskose genäht wird. Die Teilung ist bewusst auf die Hüfte gesetzt, aber das kannst du gerne nach deinen Bedürfnissen anpassen. Frau Jette kann als festliches Kleid getragen oder auch ganz leger gestylt werden. Lass deiner Kreativität freien Lauf!

S 34/36 bis XL (46/48)

Das Schnittmuster gibt es bei mir im Shop: www.hedinaeht.de

 

 

 

 

Toll ist er auch in der Kombination mit Frau Ava -  dem tollen Mantel ebenfalls von Hedinäht :-)

Dieser wird hier in den nächsten Tagen auch genäht wenn es mein voller Terminkalender zulässt!

 

 

 

 

 

 

 

 

Ich fand das Probenähen toll und ich könnte mir vorstellen, dass es demnächst noch eine weitere Frau Jette hier geben wird.

Die Fotos sind an einem seeehr windigen Tag entstanden, deshalb hab ich auch recht wilde Haare :-) Aber so sind Herbst/Winter nun mal.

 

Wunsche euch einen tollen Tag und eine ruhige Adventszeit,

liebe Grüße

*Juliane*

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Corinna (Dienstag, 31 Oktober 2017 22:39)

    Das finde ich so hübsch und es steht dir so gut. Vielen Dank für die Inspiration, ich hatte schon lange nach so einem ähnlichen Schnitt gesucht. Und ich finde auch, dass es sogar besser aussieht, wenn der Rock nicht ganz so viele Falten schlägt. :-)