MaLotty Set

Der Schnitt MaLotty von Ki-ba-doo ist schon ewig gekauft und gespeichert.

Ich hatte auch schon zig Ideen was und wie ich es nähen möchte.... aber immer mal schnell etwas anderes vorgezogen.

 

Ich muss gestehen das ich am Anfang dachte, alles völlig easy - und ach dem Anleitung lesen dachte ich dann -> vielleicht doch etwas schwieriger??

 

Na, dann kam der tolle Stoff ME von enemenemeins  alias Pamela Hittl von Lillestoff. (Ich bin wirklich Lillestoff "Süchtig" und die Designs von Pamela besonders). Ich hab mir auch 1,5m gesichert und wollte mir gern ein schönes Oberteil nähen! Der lag dann auch einfach mal 3 Monate in meinem Vorrat ( Ja ich kann euch sagen, da liegen einige Schätze rum- ich müsste einfach mal noch mehr Zeit haben)

 

Dann wurde er sogar nochmal von Lillestoff produziert und es kam der tolle ähnliche Stoff in Streifen dazu.

 

 

 

 

Und dann hat es im meinem Kopf gesagt: das wird jetzt eine MaLotty Kombination.

 

Ich hab mich dann auch recht schnell daran gewagt, eines der herrlich verregneten Wochenenden zum nähen genutzt. Ich weiß jetzt auch warum ich Respekt hatte, diese Ausschnitte sind schon etwas kniffelig, besonders wenn man es zum ersten mal näht. Ich hab mir ganz schön einen abgefrimelt (Schreibt man das so?) Aber ich habe es geschafft!

Finde die Kombination wirklich schon und praktisch ist auch das man beide Teile alleine anziehen kann und es auch mit etwas einfarbigen einfach schön aussieht!

Ich habe das Shirt bewusst nicht so weit nach aussen geschnitten wie der Schnitt es vorsieht, irgendwie gefiel mir das nicht so gut.

 

Das Top habe ich an der Brust schon ein wenig enger genäht das es unten den Armen recht weit wurde und nicht richtig gesessen hat.

 

Aber ich muss sagen das ich mich darin sehr wohl darin fühle und es sehr gerne trage!

Auh wenn es frimelig ist werde ich mir sucher nochmal ein solches Set nähen- wenn ich denn den richtigen Stoff dafür finde :-)

 

 

 

 

 

 

 

 

Wünsche euch einen schönen Sonntag Abend und einen guten Start in die Woche!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0